Ewigkeit

Wie wird es sein außerhalb des Körpers, zu sein aber gleichzeitig in dem Körper, zu sein. Das ist vielleicht das ewige Delirium, das ist die Luft der Ewigkeit, der vergeblichen Ewigkeit und wenn es wirklich so ist, wer und wie viele werden dort wohnen oder für wie lange.  Manche kennen keinen anderen Weg sondern nur […]

Read More Ewigkeit

Der Sturz

Ein Gedicht über die Liebe, die Leiden der Liebe und die Freiheit. Ich habe mich nie so tief geschnitten wie jetzt und das Wasser, das durch mich fließt, hat nie solche brennenden Spuren auf meiner Haut hinterlassen, so wie jetzt. Die Falten auf meinem Gesicht sahen noch nie zuvor so intensiv wie jetzt, und das […]

Read More Der Sturz

Wahnsinn

Weil ich angefangen habe zu vergessen meine Gedanken ohne Strukturgefühl auszuführen und Freude zu finden in der Leere des Nichts – scheinbar in Inaktivität zu schweben – mit großem Durst Bilder und Visionen zu schaffen, ein Bild nach dem anderen… Deshalb bin ich in meinem Kopf krank geworden – fast wie ein lebloses, nicht funktionsfähiges […]

Read More Wahnsinn

Das Gras überqueren

Der kleine Bach in der Nähe der Traubenfelder verwandelt sich in ein weiches Tal. Da ging einmal zärtlich das Wasser vorbei  Jetzt scheint es, dass das Gras nur einige frische Morgentropfen genießt  Der Fluss, der einst über das Gras floss, wird nicht mehr gebraucht Ich laufe an dieser grünen Kurve vorbei und schneide etwas aus […]

Read More Das Gras überqueren

Repetition (German translation)

In der Realität der Repetition wirst du mit der Einführung der unterschiedlichen Art und Weisen sehen wie sich Repetition verändert von einem sich wiederholenden Monster in eine zerbrechliche Blume, die mit dem Wind reist. Wenn du Repetition loswerden willst gibt es keinen anderen Weg als nur einen anderen Weg, zu erfinden. Eine andere Art und […]

Read More Repetition (German translation)
Featured

Muerte de un poeta (Spanish translation)

Al final no era más queun poco de carne desvanecida.Mi piel se derritióy la explosión fue fantástica.Explosión de un aroma de otro cosmosque fue el resultado detoda esa energía que he gastadoaños y añosde pensar.Yo y mis ideas raras.Y cuando ya no existiami piel se estaba derritienda,licuadacorriendo dentro de las raíces de los árbolesy esos […]

Read More Muerte de un poeta (Spanish translation)

Death of a poet

In the end I was nothing more than some faded meat.My skin meltedand the explosion was fantastic.Explosion of a scent from another cosmoswhich was the result ofall that energy I have spentyears and yearsof thinking.Me and my weird ideas.And when I did not exist anymoremy skin was melting,liquified,running inside the roots of the treesand those trees […]

Read More Death of a poet

Gaze

My look is more vivid than all humanity together liquids are running from my eyes and as I walk, I cry and cry and cry. My look penetrates the earth’s universe – down on earth but it’s almost like looking outside our earth far away staring at that endless black. The reason why people look […]

Read More Gaze

Eternity

 How will it be  to be outside of the body, but at the same time being inside the body. This is perhaps the eternal delirium this is the air of eternity, of vain eternity and if it is indeed like that,  who and how many will be living there  or for how long.  Some know […]

Read More Eternity